Was ist ein Rundbett?

Die exklusivere Art des Schlafens wird meist durch den Wohlfühlfaktor beeinflusst. Nicht nur Matratze und Lattenrost entscheiden darüber, ob Sie sich wohlfühlen. Natürlich sollte die Priorität immer zuerst auf der Matratze und auf dem Lattenrost liegen. Dennoch spielt das optische immer mehr eine Rolle sich zu Hause wohl zu fühlen, gerade an einem Ort wie das Schlafzimmer, sollte es an Komfort und Design nicht fehlen. Für alle, die etwas ausgefalleneres suchen und bevorzugen, bietet sich das Rundbett ideal dafür an aus Ihrem Schlafzimmer eine Wohlfühloase zu machen.

Bei einem Rundbett handelt es sich um eine spezielle Art von Polsterbett. Es befindet sich außerhalb der
Liegefläche eine abgerundete Polsterung, deshalb bekam das Rundbett auch seinen Namen. Wie bei den normalen Polsterbetten gibt es auch bei Rundbetten die Wahl der Farbe und des Modells. In der Regel kann das Material und Design frei gewählt werden. Die Farben weiß, grau, schwarz sowie rot haben sich hier sehr durchgesetzt und sind sehr beliebt. Das Polstermaterial ob Kunstleder, Echtleder oder Stoff kann ebenfalls gewählt werden. Häufig wird dennoch Leder verwendet, da es leicht zu reinigen ist. Die Liegefläche eines Rundbettes ist wie bei einem normalen Bett, die Kombination besteht wie gewöhnlich aus Matratze und Lattenrost. Die Maße von einem Rundbett werden aufgeteilt in Liegefläche und der Durchmesser für das Stellmaß. Durch die runde Form sind die Betten sehr groß und die Polsterung ragt weit über die Liegefläche hinaus. Wer das Ganze noch etwas ausschmücken möchte, kann an das Rundbett noch Zubehör wie eine LED-Beleuchtung angebracht werden.

Rundbetten

Welche Größen gibt es bei Rundbetten?

Rundbetten können meist ab der Größe 140 cm bestellt werden. Weiter Größen 160, 180, 200 cm Breite sind sehr gängig. Die Länge eines solchen Bettes beläuft sich auf 200 cm Länge. Sondergrößen sind teilweise auch Verfügbar. Wichtig zu beachten ist jedoch das endgültige Stellmaß von dem Rundbett, da die Liegefläche nur das Maß der Matratze ist. Es sollte also ausreichend Platz im Schlafzimmer zur Verfügung stehen. Eine schönere Wirkung erzielt es ebenfalls bei einem größeren Raum.

Für wen eignet sich ein Rundbett?

Sie finden Polsterbetten sehr schick und optisch schön? Dann sind sicherlich auch Rundbetten für Sie interessant. Vorausgesetzt es gefällt das ausgefallene Design und es ist genügend Platz zur Verfügung. Es ist also auch hier der Fantasie keine Grenze gesetzt. Wer gerne modern und exklusiv schlafen möchte, ist bei einem Rundbett oder auch Polsterbett sehr gut beraten. Durch die Wahl einer neutralen Farbe ist das Bett sehr zeitlos und auch noch in ein paar Jahren modern und angesagt.

Was muss beim Kauf beachtet werden?

Der Rahmen des Bettes sollte am besten aus Massivholz sein, ein Rahmen aus einer MDF-Platte ist zwar leichter dafür ist Massivholz um einiges stabiler. Beachten Sie zudem auch, dass das Bett durch Treppenhaus oder Türen transportiert werden muss und dementsprechend der Platz dafür vorhanden sein sollte. Da sich ein Rundbett erheblich vom Rest des Schlafzimmers abhebt, sollte die restliche Einrichtung dementsprechend passen. Rundbetten aus Massivholz sind zwar etwas schwerer, aber punkten in Sache Stabilität und Haltbarkeit. Deshalb ist es sinnvoll für alle, die eine längere Zeit Spaß an dem Bett haben möchten auf dies zu achten. Die Verschraubung ist bei dieser Art um einiges stabiler und ein ausreisen den Holzes ist fast unmöglich.

Wie lässt sich ein Rundbett reinigen?

Der Pflegeaufwand bei Polsterbetten oder auch bei einem Rundbett ist extrem gering. Sollte Ihr Bett aus Leder sein können Sie ganz einfach mit einem feuchten Tuch über das Leder wischen. Bei Stoff empfiehlt es sich mit einem Staubwedel oder Swiffer zu reinigen, dennoch kann auch hier ein feuchtes Tuch verwendet werden.

Welche Ausführungen gibt es von Rundbetten?

Rundbetten ist nicht gleich Rundbett. Die meisten Rundbetten bieten eine Bettkastenfunktion, ideal zum verstauen von Bettwäsche oder Bettdecken die gerade nicht verwendet werden. Zudem sollte auch die Wahl der passenden Matratze und Lattenrost berücksichtigt werden. Entscheiden Sie sich hierfür am besten für Ihr bevorzugtes Liegegefühl.

Sie sind sich unsicher welche Matratze passen könnte? Die Firma „Emma“ produziert Matratzen, die für jeden Körper geeignet sind. Bestellen Sie die Matratzen ganz bequem online. Sie können die Matratze 100 Tage Probeschlafen und, falls Sie nicht zufrieden sind, kostenlos wieder zurückschicken.

Emma Matratze jetzt bei Amazon kaufen*