Dormiente Naturkissen

Dormiente ist ein sehr bekanntes Unternehmen an welchem man kaum daran vorbei kommt, wenn es um das Thema „Natürlichen Schlaf“ geht. Dormiente bietet ein umfangreiches Sortiment vom Bettgestell angefangen über Matratzen, Lattenroste, Naturdecken und Kissen. Dormiente Kissen habe ich zu der Zeit in der ich im Verkauf tätig war sehr schnell zu schätzen gelernt. Der hohe Preis hatte mich Anfangs etwas abgeschreckt, denkt man genauer darüber nach und vergleicht den Preis mit der Qualität ist dieser vollkommen gerechtfertigt. Es wird ausschließlich die hochwertigsten Materialien verwendet. Dies erkennt man beim genaueren betrachten des jeweiligen Produkt. Ich durfte sogar eine Betriebsführung bei Dormiente miterleben sowie auch die Arbeitsabläufe wie die einzelnen Produkte gefertigt werden. Um meiner Schwärmerei für Dormiente eine Pause zu geben fangen wir doch mit dem eigentlichen Thema an – Dormiente Kissen.

Ich möchte in diesem Artikel auf spezielle Kissen eingehen und diesen Artikel ggf. um weitere Kissen erweitern.

Die folgenden Kissen werden hier vorgestellt:

Bei diesen Kissen handelt es sich um reine Naturlatexkissen aus 100% Nautrlatex.

Dormiente Ergopillo Med

Dormiente Ergopillo Med

Beginnen wir mit dem Ergopillo Med Kissen. Das Kissen passt in Bezüge mit den Maßen 40 x 80 cm und besteht aus 3 Komponenten. Komponente 1 ist die Füllung, diese besteht aus 100% Naurlatexkern mit einer Höhe von 9 cm + eine herausnehmbare Platte (2,5 cm) die ebenfalls aus Naturlatex ist.

Der Innenbezug in dem Das Ergopillo Med gepackt ist besteht aus 100% Baumwolle. Der Aussenbezug ist ein elastischer Strickbezug aus 100% reiner Baumwolle (hochgereinigt), dadurch wird eine Allergiereaktion vermieden sowie eine Schimmelpilzbefall.

Das Ergopillo Med ist vielseitig nutzbar und fällt in die Klasse der Formkissen. Durch den höheren Naturlatexkern ist das Nackenstützkissen für Menschen mit einem breiteren Oberkörper geeignet.

Durch die positiven Eigenschaften des Naturlatex bietet dieses Dormiente Kissen eine hohe Anpassungsfähigkeit aber auch eine gute Unterstützung der Halswirbelsäule.

Alle Vor- und Nachteile auf einen Blick:

PRO

  • Unterschiedliche Höhen somit für Rücken- und Seitenlage nutzbar
  • komplett waschbar
  • Höhenregulierung durch Einlegeplatte

CONTRA

  • zu hoch für schmale Schultern
  • Hoher Preis, dafür extrem langlebig

Dormiente Relaxopillo Med

Dormiente Relaxopillo Med

Das Gegenstück zum Ergopillo Med ist die kleine Schwester das Relaxopillo Med. Die Eigenschaften welche sich unterscheiden ist lediglich der Naturlatexkern. Dieser ist bei dem Relaxopillio Med etwas niedriger und somit für Menschen mit einem schmaleren Oberkörper geeignet. Zudem passt dieses Kissen sehr häufig zu Matratzen die im Schulterbereich sehr weich sind. Die Höhe des Kissen beträgt 6,5 | 8,5 cm und ist somit auch für unterschiedliche Schlafpositionen nutzbar. Die Einlegeplatte fällt zusätzlich weg und ist hier nicht im Lieferumfang beinhaltet. Die Qualität ist absolut die gleiche wie beim Dormiente Ergopillo Med Kissen. Das Relaxopillo Med Kissen fällt dennoch gefühlt etwas weicher aus.

Alle Vor- und Nachteile auf einen Blick:

PRO

  • Durch den elastischen Naturlatexkern eine entspannende Stützung
  • Bauchschläfer/Innen geeignet (flache Seite)
  • sehr langlebig durch 100% Naturlatex

CONTRA

  • kann gefühlt sehr weich sein

Dormiente Flexopillo Med

Das dritte Kissen welches ich gerne vorstellen möchte, fällt unter die Kategorie der Füllkissen. Der Bezug und der Innenbezug weißt die selben hochwertigen Eigenschaften auf wie bei den oberen Kissen. Das Innenleben besteht bei diesem Kissen nicht aus einem geformten Naturlatex sondern aus 100% Naturlatex in Stäbchen- / Flockenform. Die Füllmenge beträgt 1.800 g und ist durch Herausnahme veränderbar, was auch in den meisten Fällen nötig ist um die richtige Höhe des Kissen zu bestimmen. Die Standardhöhe beträgt 13 cm. Beim herausnehmen von den Naturlatexflocken empfiehlt es sich das überschüssige Material in einer Tüte aufzubewahren und als Ersatz zu verwenden zum entsprechenden Nachfüllen. Dieses Kissen wurde von vielen meiner Kunden gekauft, da es extrem flexibel ist. Nicht nur in punkto Form ist es flexibel sondern auch in der Anpassung der Füllmenge. Allerdings kann es ein wenig Zeit und Aufwand in Anspruch nehmen bis die passende Füllmenge gefunden wird.

Alle Vor- und Nachteile auf einen Blick:

PRO

  • extrem flexibel
  • Ideal für Seiten- und Rückenschläfer
  • Kissenform erinnert an ein normales Kissen

CONTRA

  • Anpassung nimmt Zeit in Anspruch
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.